Das Angebot im Detail

Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Flüchtlinge

Zielgruppe:
Junge Flüchtlinge, die eine Ausbildung anstreben

Ziele des Angebots:
Langfristige Begleitung von Flüchtlingen bei der Berufsorientierung, mit dem Ziel der Vermittlung in eine Einstiegsqualifizierung (EQ) oder in eine Ausbildung.

Deutschkenntnisse erforderlich: ja

Voraussetzungen:
- Deutschkenntnisse, am besten ab Sprachniveau B1
- Motivation
- Bleibeperspektive
- schulische oder berufliche Vorbildung (hier oder im Heimatland)

Beschreibung:
Wir helfen Flüchtlingen, sich im deutschen Bildungssystem zurechtzufinden, sich beruflich zu orientieren und einen passenden Ausbildungsplatz zu finden.

Zur Kontaktaufnahme:
Bitte melden Sie sich telefonisch, per Mail oder kommen vorbei. In einem Gespräch klären wir individuell, ob eine Aufnahme in das Projekt möglich ist.

Durchführungsort: Ludwigsburg

Dauer: individuell - bis zum Ausbildungsstart, danach noch 6 Monate

Anmeldung erforderlich: ja

Bemerkungen: Als Projektträger beraten und begleiten wir außer den Flüchtlingen auch die Unternehmen während des gesamten Prozesses kostenfrei.

Die Ausbildungsbegleitung erfolgt in enger Abstimmung mit den beteiligten Unternehmen und den Berufsschulen.

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gefördert.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

BBQ Berufliche Bildung gGmbH

Ansprechperson: Dalya Abu Daqqa

Telefon: 07141 - 29 899 20

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite